Sozialgerichtsgesetz (SGG)

Stand: Zuletzt geändert durch Art. 13 G v. 5.10.2021 I 4607

§ 121 SGG

Nach genügender Erörterung der Streitsache erklärt der Vorsitzende die mündliche Verhandlung für geschlossen. Das Gericht kann die Wiedereröffnung beschließen.